Früheres berufliches Wirken 

 

 


2009 - 2010

Beratende Tätigkeit für Kollegen


2006 – 2008             


Berater und Justiziar bei behördlich anerkannter Schuldnerberatungstelle in Hamburg Justiziar

2005

Justiziar in der Abteilung "Zivilrecht" bei Vattenfall Europe



Vom Amtsgericht bestellter Notgeschäftsführer bei der insolventen "Verlag NQ GmbH"

2002-2004

Senior Associate bei PricewaterhouseCoopers (Gesellschafts-, Öffentliches und Steuerrecht im Bereich "Public Services")

2000 - 2001

Eigene Kanzlei in Leipzig/Markkleeberg

1996 - 1999

Wiss. Assistent an der Universität Leipzig, Abschluss der Promotion bei BVerfG-Richter a. D. Prof. Dr. Dieter Grimm mit s.c.l.

1995

Berater des Amts für Offene Vermögensfragen in Leipzig (BMJ-Programm II)

1993 -1994

Fertigstellung des schriftlichen Teils der Dissertation bei BVerfG-Richter a. D. Prof. Dr. Dieter Grimm

1991 - 1992

Wiss. Mitarbeiter bei Rechtsanwalt am Bundesgerichtshof

1989

Ende des Jura-Studiums in Bielefeld





 

Frühere Veröffentlichungen
 


 



VIZ 1997, S. 454ff.

Beteiligung im Vermögensrecht

Jus 1998, Heft 2, S. X 

Bericht über deutsch-türkisches Seminar "Strafprozeßrecht und Verfassungsrecht"

Arbeitsgemeinschaft Staatsrecht

Einer von fünf Autoren des März 1998 erschienenen Buches (210 S.)

VIZ 1998, S. 119ff.

Sittenwidrigkeit der Modrow-Verträge

ZTR 1998, S. 201ff.
        

Die Eingruppierung von Sachbearbeitern in den Ämtern zur Regelung offener Vermögensfragen

Arbeitsgemeinschaft Verwaltungsrecht 

Einer von fünf Autoren des März 1998 erschienenen Buches (210 S.)

ZUM 2000, S. 904ff. 

Sendernetzbetrieb der öffentlich-rechtli­chen Rundfunkanstalten

 

Weiterbildung in früherer Zeit
 



 



April 2014


Seminar Familienrecht

November 2011

Seminar Arbeitsrecht

2010

LCCI-Abschlussprüfung Business English


2008/2009

Fachanwalt für Arbeitsrecht (theoretische Voraussetzungen)

2008

Vollstreckung

2006/2007

Verbraucherinsolvenz